Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Spirit Body Dancing in the mountains

Juli 10 - Juli 14

Ein Movement Medicine Intensivkurs von Christian de Sousa

Was ist ‘Geist’?  Was ist ‚Körper’? Atme einen Moment. Was bewegt sich und was ist still? Wie fühlt es sich an, zu leben?

Ein Berg ist Brücke zwischen Himmel und Erde, so wie Tanz Brücke zwischen Geist und Körper ist. Tanzend verbinden wir uns mit der Weisheit in unseren Knochen und Zellen und erleben dort das unsichtbare Licht, welches in uns und um uns herum lebt. Tanzend erinnern wir uns daran, wer wir sind, wie wir verbunden sind mit dem gesegneten, leuchtenden Netz des Lebens allen Seins und wie wir diesem Netz dienen können.

Dieses Retreat ist eine Einladung in die Berge zu kommen, zu tanzen und zu lernen, wie die Praxis von Movement Medicine uns unterstützen kann, ein verkörpertes und spirituell waches Leben zu führen. Wir werden reichlich Zeit haben auf dem Tanzboden und draussen in der Natur, mit Bergen bewegen, mit Himmel und Erde, mit der Sonne, dem Wasser, den Felsen, den Pflanzen und Tieren. Es wird reichlich Tanz, gute Musik, Stille, Ritual, Gemeinschaft und köstliches Essen geben. Alle sind willkommen. Etwas Erfahrung mit Movement Medicine oder anderen Bewegungsmethoden ist hilfreich.

Movement Medicine ist eine subtile und zugleich starke, im Körper verankerte Tanzpraxis, die schamanische, therapeutische und kreativen Methoden vereint.

Kurszeiten: Der Kurst startet am Mittwoch 10. Juli 2019 um 17 Uhr mit Tanz und endet am Sonntag, 14. Juli um 13 Uhr. Unterrichtssprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

Kurskosten: CHF 695. Frühbucherpreis CHF 595 bei Anzahlung von CHF 150 bis zum 10. Mai 2019. Eurozone /England Preise auf Anfrage. Kosten für Unterkunft und Vollpension: Von CHF 360 (Vierbettzimmer) bis CHF 640 (Einzelzimmer)

Christian de Sousa arbeitet seit 20 Jahren mit Ya’Acov & Susannah Darling Khan zusammen und ist seit 2011 einer der ersten Wegbereiter/Lehrer für Movement Medicine. Er ist Schweizer, geboren in der Nähe vom Lac Leman und hat eine starke Liebe für die Berge, den Tanz und das Heile in allem Leben. Er bringt in seine Arbeit tiefe Suche, gute Musik und eine Prise Humor ein und hält so Bewegungsräume für persönlichen Wachstum und kollektive Entwicklung. Er lebt in England und dient einer grossen Tanzgemeinschaft in London und unterrichtet in Europa. .dancingtao.net

 

Buchung

ÜBERNACHTUNG/VERPFLEGUNG direkt über den Kientalerhof www.kientalerhof.ch

Kursanmeldung: Kristin Glenewinkel übers Kontaktformular +41 78 801 32 10

Details

Beginn:
Juli 10
Ende:
Juli 14